Thermenland Steiermark

Wellness und Aktiv-Urlaub in der Steiermark

Die österreichische Region Steiermark ist eine der beliebtesten Urlaubsregionen. Seit den 70er Jahren gibt es in dieser Gegend auch eine Reihe von Thermalbädern, welche zu Urlaub, Kuren und Wellness-Aufenthalten einladen. Die bekanntesten Thermen sind:

  • Bad Radkersburg
  • Bad Blumau
  • Bad Gleichenberg
  • Sebersdorf

Thermen für Familienurlaub

Sehr interessant und vor allem für Familien geeignet, ist die Therme in Loipersdorf. Die Therme bietet viel Abwechslung für alle Altersgruppen. Hier gibt es nicht nur rund 36°C warmes Thermalwasser, sondern auch Spaß und Spiel für Jung & Alt. Große Wasserrutschen und ein Wasserspielpark garantieren aktive Unterhaltung für alle. Massagen, Ayurveda Behandlungen, Sauna und vieles mehr sorgen im Gesundheitszentrum Loipersdorf für den nötigen Wohlfühl-Effekt im Urlaub.

Und auch die H2O Therme in Sebersdorf ist eine gute Adresse für alle, die einen Familienurlaub mit ein wenig Wellness kombinieren möchten. Auch hier ist eine breite Palette an Einrichtungen verfügbar. Familien mit Kindern erwarten u.a. ein separater Raum zum Stillen für junge Mütter, Flaschenwärmer, Leih-Baby-Buggys usw. Verschiedene Schwimmbecken, Sauna, Aroma Dampfbad usw. sorgen im Hotel Resort H2O für Abwechslung und Erholung.

Therme der Ruhe

Ruhe und Entspannung pur erwartet alle Gäste der Therme der Ruhe in Bad Gleichenberg. Neben Thermalbädern sind hier auch verschiedene medizinische Einrichtungen vertreten. Und auch Patienten mit Wirbelsäulenleiden oder Psoriasis werden hier behandelt. Ein modernes Therapiezentrum und ein 4-Sterne Hotel garantieren den nötigen Komfort während des Aufenthaltes.

Urlaub und Wellness in der Steiermark

Selbstverständlich bietet die Region Steiermark selbst allen Reisenden auch viele Möglichkeiten für Erholung und Freizeitgestaltung. Beim Wandern und Mountainbiken die Gegend erkunden, Burgen und Schlösser besichtigen oder im Sommer in einem der Seen baden, all das ist in der Steiermark möglich. Und wer mag, kann auch einen Abstecher in die Landeshauptstadt Graz machen. Die Stadt Graz gehört wegen ihrer kulturellen Vielfalt zum UNESCO Weltkulturerbe. Kulinarisch können sich Steiermark-Reisende auf regionalen Wein, steirische Spezialitäten und auf original steirisches Kürbiskernöl freuen.

Für alle, die Österreich näher entdecken möchten und nebenbei auch ein bisschen was für ihr Wohlbefinden tun möchten, ist ein Aufenthalt im Thermenland Steiermark die perfekte Option.